MediationsArt

Durch Ihre eigene Motivation und Ihren inneren Antrieb können Sie eine langfristige Veränderung herbeiführen.

Sie können alles mit Leichtigkeit schaffen, wenn Sie bereit sind, den ersten Schritt zu tun.

Was ist das Besondere?

Meine ART, also meine KUNST der Kommunikation in der Mediation ist bodenständig, strukturiert und klar, dennoch mit genug Kreativität, um Sie fokussiert zu Ihrem Ziel zu führen. Als neutrale externe Person kann ich Ihre Situation spiegeln. Diese ART der Mediation basiert auf klaren fachlichen Grundprinzipien, kombiniert mit meinem Feingefühl für nicht ausgesprochene "Zwischentöne". 

Als Juristin und in Liechtenstein eingetragene Mediatorin  begleite und unterstütze ich Sie und alle Beteiligten, auf dem Weg zur gemeinsam nachhaltig besten Lösung. 

Informationen

Mediation ist ein freiwilliger und kreativer Prozess. Für den Feinschliff Ihres Diamanten dürfen Sie aktiv mitwirken und die entsprechenden Werkzeuge benutzen, die ich Ihnen mitgebe. Den strahlenden Glanz erhalten Sie durch Einhaltung gewisser Strukturen.

Termin vereinbaren Die Details zum Mediationsverfahren erhalten Sie nach dem Erstgespräch. 

Standorte in Liechtenstein: Büro in Triesen oder Boja 19. 

Alle Sitzungen können in deutscher oder englischer Sprache, direkt vor Ort oder via Zoom call abgehalten werden.

Was erwartet Sie

Sie erarbeiten nach den Regeln der Mediation verschiedene Optionen für eine klare und gut begründete Lösung Ihrer Problematik. Final wird die beste Lösung in einer Mediationsvereinbarung auf Papier gebracht.

In den Mediationssitungen werden Sie Ihre Diamanten aus den inneren Tiefen bergen, was soviel bedeutet wie:

"Im Konflikt und in jedem Einzelnen verbirgt sich die Lösung zur vorliegenden Thematik/Problematik." 

Durch ehrliche und offene Kommunikation werden Sie den nötigen Feinschliff Ihres Diamanten und eine final nachhaltige Lösung schaffen können. Die Wirklichkeit der anderen Personen verstehen zu lernen ist ein wichtiger Teil Ihres Weges.

Es geht vor allem darum, dass Sie nicht nur den Kopf (den Verstand), sondern auch Ihr Herz (das Gefühl) sprechen lassen, denn jeder Mensch „hört“ auch das, was nicht gesagt wird.

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
(Henry Ford)